Dienstag, 23. Juli 2013

Zu Besuch beim Schäfer

Rosa und Eliot zusammen mit den altdeutschen Hütehunden des Schäfers.

Ein Fuchsschaf und ein ganz dunkel geratenes Rhönschaf

Eliot schaut zu

Die Ziegen klettern meistens voran

Rosa wurde neugierig beäugt und später völlig umzingelt


Hier hütet der Schäfer im Auftrag des Förster in einem sehr schönen Naturschutzgebiet

In der Hitze rückten einige Schafe zusammen und steckten alle ihre Köpfe nach unten in den dadurch entstandenen Schatten - bis auf eines.

Mutige und geschickte Ziegen


Die drei Geschwister Ben, Asta und Senta sind erst zwei Jahre alt, lernen von klein auf zusammen und haben die Herde von etwa 290 Schafen gut im Griff.

Rosa umzingelt von Schafen

Kommentare:

  1. Das war bestimmt ein schönes Abenteuer für Rosa und Eliot. Tolle Bilder hast du gemacht. Es ist bestimmt nicht einfach die Schafe im Wald zusammen zu halten.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein herrlicher Ausflug und so
    tolle Bilder. Soooo schöne Tiere hast
    du bei dir zu Hause. Gerne hätte ich
    auch ein wenig mehr Platz für ein paar
    Tiere mehr.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen